P. 9571 V: Kommentar über den Dithyrambos (?)

Material:  Papyrus Erwerbung:  Sammlung Brugsch 1891.
Fundort:  Faijûm (?)
Form:  Rolle (?) Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  2 Kolumnen, Kol. I: 32 Zeilen; Kol. II: 34 Zeilen. Beschriftung:   Verso, quer zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   anderer Text
Textgattung:  literarisch (Prosa) Schreibweise:  Dieselbe Hand wie Rekto Text 2; Abkürzungen; Akzent; Paragraphos.
Datierung:  2. – 3. Jh. n.Chr. Herkunft:  
Inhalt:
Kommentar über den Dithyrambos (?). Zitate und Erwähnungen von: Euripides, Hypsipyle, Fr. 752 Nauck; Homer, Odyssee 24, 74; Pindar, Olympia 13, 18; Pindar, Dithyramboi, Fr. 72–74 Sn. und Fr. 71 Sn.; Simonides (?). Mögliche Zuschreibung: Apollodoros von Athen, Über die Götter (?).
Publikation:
W. Schubart, Über den Dithyrambus, APF 14, 1941, 24–29; D. Del Corno, P.Berol. 9571 verso über den Dithyrambos. Pindar und die Poetik des Arsitoteles, Pap. Kongr. XIII (Marburg 1971), 99–100; TrGF II (adesp.) 726 (R. Kannicht - B. Snell).
Weitere Literatur:
L. Koenen - R. Merkelbach, P.Coll.Youtie I 3 (mögliche Zuschreibung an Apollodoros von Athen).
Kataloge:
TM 59145  LDAB 240 
MP3 1381
 
Allen Sutton West w36
  CPP 119
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*