P. 11554: Quittung für eine Abschlagszahlung auf den Pachtzins

Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf durch Friedrich Zucker von Ali Abdelhaj 1909.
Fundort:  Faijûm (?)
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  9 Zeilen Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  16. Dezember 151 n.Chr. Herkunft:  Theadelpheia (Themistu Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Der Gymnasiarch Pompeios Ptolemaios quittiert seinem Pächter Dorion den Empfang einer Zahlung von 130 Drachmen Artaben Weizen für den geschuldeten Pachtzins ohne Nachlass.
Publikation:
G. Poethke, Drei Papyrusurkunden aus Theadelphia, Klio 52, 1970, 367–368, Nr. 2 = SB XII 10920.
Kataloge:
TM 14363  HGV 14363  Papyri.info 14363
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

sb.12.10920.xml

1Πομπήιος Πτο[λ]ε̣μαῖος γεγυμ(νασιαρχηκὼς) Δωρίωνι χα(ίρειν).
2ἔχω παρὰ σοῦ ἀφʼ οὗ ὀφείλεις ἐκφορίου
3τοῦ διελεληλυθότος(*) τεσσερεσκαιδεκά(του)
4ἔτους ὧν γεωργεῖς ἀρουρῶν περὶ Θεαδελ(φείαν)
5ἐπὶ λόγου πυροῦ ἀρτάβας ἑκατὸν τριά-
6κοντα, (γίνονται) (ἀρτάβαι) ρλ μὴ ἐ̣[λ]α̣τουμέν̣ου(*) μου
7ὑπὲρ τοῦ λοιποῦ ἐκφορίο(υ) ἀκολούθως
8τῷ ἀναφορίῳ. (ἔτους) ιε Ἀντωνείνου Καίσαρος
9τοῦ κυρίου Ἁδριανοῦ ιθ

Apparatus


^ 3. διεληλυθότος
^ 6. ἐ[λ]ατ[τ]ουμένου
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
Klio 52, 1970, 369, Abb. 2.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*