P. 13293: Privatbrief

Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf von Mohammed Abdallah in Eschmunen am 25. Juli 1907.
Fundort:  Eschmunen
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  15 Zeilen. Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  1. – 2. Jh. n.Chr. Herkunft:  
Inhalt:
Der Absender beschwert sich zunächst, dass der Brief, den der Adressat ihm geschickt hatte, unlesbar und von Wasser durchtränkt war. Er gibt ihm dann Anweisungen über die Beseitigung von Unkraut und den Verkauf von Weizen.
Publikation:
H. Zilliacus, P.Berl.Zill. 10.
Kataloge:
TM 25157  HGV 25157  Papyri.info 25157
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

p.berl.zill.10.xml

1ἀπόστιλες(*) μοι {ἐπὶ}
2ἐπιστολης(*) καὶ οὐ
3ἐχεῦρον(*) οὐδὲ ἓν
4[γ]ράμα(*) , ἀλλὰ βε-
5βρεμένην(*) τὴν
6ἐπιστολης(*) . παρακλ\η̣-
7/θὶς(*) μὴ ἀμελήσῃς
8π̣ε̣ρὶ τοῦ βοτανιμοῦ(*) ,
9ὡς γέγραφά σοι.
10ἐπιχωρῶ δέ σοι,
11ἐὰν φαίνηταί σοι,
12ὡς εἶπες, πωλῆσαι
13τὸν πυρὸν ἐκ δρα-
14χμῶν ἓξ δ (ἔτους)
15ἔ̣χ̣ε̣ι̣ς̣ (δραχμὰς) ϛ̣.

Apparatus


^ 1. ἀπέστειλες
^ 2. ἐπιστολὴν
^ 3. ἐξηῦρον
^ 4. γράμμα
^ 4. βεβρεγμένην
^ 6. ἐπιστολὴν
^ 6. παρακληθεὶς
^ 8. βοτανισμοῦ
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*