P. 13797: Schluss einer Eingabe

Material:  Papyrus Fundort:  Abusir el-Melek
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  10 Zeilen. Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  64 – 44 v.Chr. Herkunft:  Herakleopolites
Inhalt:
Ende einer Eingabe, wahrscheinlich wegen Diebstahls. Es werden ein Mantel (ἱμάτιον) im Wert von 32 Drachmen und ein Gewand (στολή) im Wert von mindestens 50 Drachmen erwähnt. Es wird darum gebeten, dass die Leute eines gewissen Nikippos vorgeladen werden und dass eine Untersuchung durchgeführt wird.

Archive der Beamten des Herakleopolites (Archiv des Königlichen Schreibers Paniskos) (TM Archives): Berliner Texte
Publikation:
W. Schubart - D. Schäfer, BGU VIII 1860 (mit S. 2–4).
Kataloge:
TM 4939  HGV 4939  Papyri.info 4939
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.8.1860.xml

-- -- -- -- -- -- -- -- -- --
1-ca.?- [-ca.?- κιν]-
2δυνεύειν ἀπ  ̣  ̣[-ca.?-]
3Μηνοφίλου ἱμάτιον ἄξιον ἀργ(υρίου) (δραχμῶν) λβ [  ̣  ̣]  ̣[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
4Σιτάλκου στολὴν ἀξίαν ἀργ(υρίου) (δραχμῶν) ε  ̣, ἀξιοῦμεν
5πρ[οσ]καλεσαμενον(*) τοὺς παρὰ τοῦ Νικίππου,
6[ὅπ]ω̣ς γενηθείσης τῆς ἐπισκέψεως
7ἡμεῖς μὲν κομισώμεθα, αὐτοὶ δὲ
8τύχωσι τῆς προ̣σ̣η̣κ̣ούσης κολάσεως,
9ἵνʼ ὦμεν βεβοηθημένοι.
——
vac. ? εὐτύχει
——
11

Apparatus


^ 5. προσκαλέσασθαι
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*