P. 13905: Quittung über Steuerzahlung

Material:  Papyrus
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  4 Zeilen Beschriftung:   Rekto, quer zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  transversa charta
Datierung:  29. August 588 – 28. August 589 n.Chr. (?) Herkunft:  Hermopolites
Inhalt:
Der Sekretär des Steuerbüros Tribunas nimmt vom Amtsarzt Phoibammon 6 Keratien als Steuerleistung für die 7. Indiktion entgegen. Ausgefertigt durch den Steuereinnehmer oder Quittungsbeamten Paulos.
Publikation:
G. Poethke, BGU XVII 2720.
Weitere Literatur:
Zu Z. 1 und 4 und zur Datierung vgl. D. Hagedorn, Bemerkungen zu Urkunden, ZPE 138, 2002, 114–115 = BL XIII 41; zu Z. 1 und 4 vgl. J. Gascou, Papyrus littéraires et Documents, CE 77, 2002, 332 = BL XII 28.
Kataloge:
TM 69791  HGV 69791  Papyri.info 69791
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.17.2720.xml
1:

1† τῷ ἐ̣μ̣ῷ ἀ̣δελ(φῷ) Φοιβ(άμμωνι) αρχϊατρου(*) † Τριβουνᾶς(*) σὺν θεῷ
2βοη(θὸς) λογι(στηρίου). ἔσχον ἀπὸ δημοσί(ων) ἑβδόμης ἰ(*)νδ(ικτιωνος)
3χρυσοῦ κεράτια ἕξ, γί(νεται) χρ(υσοῦ) κ(εράτια) ϛ μόν(α). † Τριβουνᾶς(*)
4σὺν θεῷ βοη(θὸς) λογι(στηρίου). διʼ ἐμοῦ Παύλου ἀπαιτ(ητοῦ)(*) σὺν θ̣(εῷ) ἐ̣γ̣ρ̣(άφη) †

Apparatus


^ 1.1. ἀρχιατρῷ
^ 1.1. BL 12.28: Τριβοῦνος prev. ed.
^ 1.2. ἰ̈ papyrus
^ 1.3. BL 12.28: Τριβοῦνος prev. ed.
^ 1.4. BL 12.28: πιτ(τακιάρχου) prev. ed.
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
BGU XVII, Tafel XLIX.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*