P. 21454 Fr. b Fr. c: Deichsteuerquittung

weiterer Text auf derselben Seiteübergeordneter Datensatz
Material:  Papyrus
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  9 Zeilen Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  29. August 173 – 28. August 174 n.Chr. (?) Herkunft:  Soknopaiu Nesos (Herakleidu Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Quittung für mehrere Zahlungen von 6 Drachmen 4 Obolen mit Zuschlägen durch einen Steuerzahler und seinen Bruder für die Deichsteuer (χωματικόν) des vorletzten (?) und drittletzten (?) Jahres.
Publikation:
C. A. Nelson, BGU XV 2510 Kol. II.
Weitere Literatur:
Zu Kol. II Z. 5 vgl. R. A. Coles, Rez. zu BGU XV, JEA 73, 1987, 255 = BL IX 36.
Kataloge:
TM 9772  HGV 9772  Papyri.info 9772
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.15.2510.xml
2:

1[  ̣  ̣  ̣  ̣]  ̣  ̣[  ̣  ̣]  ̣  ̣[-ca.?-]
2[καὶ ὑπ(ὲρ)] χω(ματικοῦ) ιβ̣ (ἔτους) δρ[α(χμὰς) [-ca.?-]
3a[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣] καὶ ὑπ(ὲρ) ι  ̣[-ca.?-]
3[  ̣  ̣  ̣]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣[-ca.?-]
4[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣] κ̣[αὶ τὰ] π̣ρ̣ο̣σ̣δ(ιαγραφόμενα) [  ̣  ̣]  ̣  ̣[-ca.?-]
vac. ?
5καὶ Γ̣  ̣[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]ος αὐ̣τ̣ὸ̣ς̣ ἀδ̣ελφὸς μη(τρὸς) [τῆς αὐτῆς]
6δ̣[ι]έ̣γ̣[ρ(αψεν)] ὑ̣π̣(ὲρ) χω(ματικοῦ) τοῦ διελη(λυθότος) ι̣β (ἔτους)
7δρα̣(χμὰς) [ἓξ] (τετρώβολον), γί(νονται) (δραχμαὶ) ϛ (τετρώβολον) καὶ τὰ προσδ(ιαγραφόμενα)
8καὶ ὑ̣π̣(ὲρ) ια (ἔτους) χ̣ω̣ματ(ικοῦ) δ̣ρ̣α(χμὰς) ἓξ (τετρώβολον),
9[γί(νονται) (δραχμαὶ)] ϛ̣ (τετρώβολον) καὶ τὰ προσδ(ιαγροφόμενα)
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
BGU XV, Microfiche.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*