P. 13341 V Kol. I: Abrechnung

weiterer Text auf derselben Seiteübergeordneter Datensatz
Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf aus Versicherungssumme für verbrannte Stücke aus Ihnasya el-Medina (Ehnâs).
Fundort:  Ihnasya el-Medina
Form:  Rolle Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  7 Zeilen. Beschriftung:   Verso, quer zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   anderer Text
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  kopfüber zu Kol. II geschrieben
Datierung:  1. März 143 n.Chr. oder 166 n.Chr. oder 198 n.Chr. Herkunft:  Tristomon (Polemonos Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Zollhausabrechnung über Penthemeros-Zahlungen an die Kasse der Nomarchen.
Publikation:
P. Viereck, BGU IV 1072 V Kol. I.
Weitere Literatur:
Zur Datierung vgl. Preisgke, Girowesen 495 = BL I 94; zu Z. 2 und 6 vgl. U. Wilcken, Referate: Papyrus-Urkunden, APF 4, 1908, 563 = BL I 94; Reiter, Nomarchen 259, Anm. 110.
Kataloge:
TM 18513  HGV 18513  Papyri.info 18513
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.4.1072.xml
v:
1:

1 (hand 4) λόγος πενθημέρου
2πύλης Τρειστόμου(*) νομαρ-
3χία̣ς̣ σὺν τα[ῖ]ς ἄλλαις πεν-
4τ̣ες(*) λη[μ]μάτων τοῦ ἐννεσ-
5το͂τος(*) ϛ (ἔτους) Φαμενὼθ α
6Χ[  ̣]ογ’γεινας(*) καὶ Ἑρμῆς
7[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]οι( ) ο[-ca.?-]  ̣  ̣ ὁ(μοίως) (δραχμαὶ) κδ

Apparatus


^ 1.2. Τριστόμου
^ 1.3. πέντε
^ 1.3. ἐνεστῶτος
^ 1.6. BL 1.94:  ̣  ̣  ̣  ̣εινασ prev. ed.
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*