P. 21777 V: Briefschluss

Material:  Papyrus Erwerbung:  Grabung von Otto Rubensohn in Eschmunen am 28. Januar 1905 (Blechkiste 79).
Fundort:  Eschmunen
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  3 Zeilen Beschriftung:   Verso, quer zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   anderer Text
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  ca. 500 – 513 n.Chr. Herkunft:  Hermupolis
Inhalt:
Der Briefschreiber fordert den Adressaten auf, sich bei einer Frau zu erkundigen, was in einer unbekannten Angelegenheit zu unternehmen sei.

Taurinos-Archiv (TM Archives): Berliner Texte
Publikation:
H. Maehler, BGU XII 2184 V.
Kataloge:
TM 35955  HGV 35955  Papyri.info 35955
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.12.2184.xml
v:

1--
1γράφω σημαίνων καὶ παρακαλῶν τὰ πρακτέα παρʼ αὐτῆς κα[  ̣  ̣  ̣] τούτου̣
2μανθάνειν ☧
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*