P. 5008: Alphabetisches Lexikon zu Demosthenes, In Aristocratem

Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf von W. Pelizäus in Kairo 1882.
Fundort:  Faijûm
Form:  Kodex Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  Seite 1 (quer zu den Fasern): 35 Zeilen; Seite 2 (parallel zu den Fasern): 35 Zeilen. Beschriftung:   parallel und quer zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   Fortsetzung des Textes
Textgattung:  halbliterarisch Schreibweise:  
Datierung:  4. – 5. Jh. n.Chr. Herkunft:  Arsinoites (?)
Inhalt:
Alphabetisches Lexikon zu Demosthenes, In Aristocratem: 6 Lemmata, von denen das zweite, dritte und vierte mit dem Lexikon zu den Attischen Rednern des Harpokration vergleichbar ist. Zitate aus Anaximenes Rhetor, Aristoteles, Didymos, Ephoros, Homer, Philochoros (FGrHist 328 F 42 Jacoby), Theopompos (FGrHist 115 F 307 Jacoby), Xenophon.
Publikation:
F. Blass, Neue Papyrusfragmente im ägyptischen Museum zu Berlin, II. Lexikon zu Demosthenes' Aristokratea, Hermes 17, 1882, 148–163; H. Diels - W. Schubart, BKT I, S. 78–82; Hausmann, Demosthenis fragmenta II, 120–121, Nr. 49; CPF I 1*, 24.46T (nur Z. 21–29) (G. Messeri Savorelli).
Weitere Literatur:
C. A. Gibson, P.Berol. Inv. 5008, Didymus, and Harpokration reconsidered, CP 92, 1997, 375–381; ders., Interpreting a Classic. Demosthenes and his Ancient Commentators, Berkeley - Los Angeles - London, 2002, 157–171; M. Stroppa, Lista di codici tardoantichi contenenti Hypomnemata, Aegyptus 88, 2008, 65–66.
Kataloge:
TM 59647  LDAB 749 
MP3 317
  CPP 509
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
CPF IV.2, Tafel 11.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*