P. 6827: Eingabe an einen Centurio

Material:  Papyrus Erwerbung:  Sammlung Brugsch 1891.
Fundort:  Faijûm (?)
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  19 Zeilen Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  25. Februar – 26. März 177 n.Chr. Herkunft:  Arsinoites (?)
Bezugsorte:  Pelusion oder Pelusion (Themistu Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Eingabe des Veteranen Aurelios Abus an den Centurio Severos Iustos mit der Bitte um Hilfe, sein Eigentum zurück zu bekommen, das er seinem Kameraden und Freund Petesuchos anvertraut hat.
Eine Kopie des Textes von gleicher Hand ist BGU XV 2458.
Publikation:
U. Wilcken, BGU I 4 (mit Index, S. 353).
Weitere Literatur:
Zu Z. 1 und 13 vgl. U.Wilcken, BL I 7; Erman - Krebs, Aus den Papyrus 140–141 (dt. Übers.); C. Nelson, Einl. zu BGU XV 2458 = BL VIII 17.
Kataloge:
TM 9088  HGV 9088  Papyri.info 9088
Bemerkungen:
Dt. Übers. und engl. Übers. des HGV.
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.1.4.xml

1Σεουήρῳ Ἰούστῳ (ἑκατοντάρ)χ(ῃ)(*)
2παρὰ Αὐρηλίου Ἀβοῦτος
3οὐετρανοῦ. ἡνίκα ἐστρα-
4τευόμην, κύριε, ἐν Πηλου-
5σίῳ, παρεθέμην Πετεσού-
6χῳ τινὶ συνστρατ[ιώτ]ῃ
7μου καὶ φίλῳ σκεύη ἐν
8συντιμήσει δραχμῶν
9ὀκτακοσίων . μετατεθέν-
10τος μου εἰς ἀλα(*) Βουκοντί-
11ων καὶ ὡς ἐλο[γ]οποιού-
12μην πρὸς αὐτὸν περὶ τού-
13των μετὰ [τὴν](*) ἀμφοτέρων
14ἀπόλυσιν, λόγον μου
15οὐ πεποίηται. διὸ ἀξιῶ
16ἔχοντός μ[ου] μεσείτην(*)
17Συρίωνα Ἰ(*)σ[ι]δώρου ἀπὸ
18κ[  ̣  ̣  ̣  ̣]  ̣ο[  ̣  ̣  ̣]ωμολο
19γ[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
-- -- -- -- -- -- -- -- -- --

Apparatus


^ 1. BGU 1 p.353: χ(ιλιά)ρ(χῃ) prev. ed.
^ 10. ἄλην
^ 13. BL 1.7: prev. ed.
^ 16. μεσίτην
^ 17. Ἰ̈ papyrus
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*