P. 10732: Kopfsteuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Grabung von Otto Rubensohn in Elephantine 1906.
Fundort:  Elephantine
Form:  Ostrakon Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  5 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  23. August 32 n.Chr. Herkunft:  Elephantine (Ombites)
Inhalt:
Pachompasmethis, dem Gärtner, wird quittiert, für die Kopfsteuer (λαογραφία) des laufenden Jahres 16 Drachmen bezahlt zu haben.
Publikation:
P. Viereck, O.Berl. 24.
Kataloge:
TM 24416  HGV 24416  Papyri.info 24416
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.berl.24.xml

1διαγεγράφηκεν Παχομπασμ(ῆθις(?))
2κηπορὸς(*) ὑπὲρ λαουγραφίας(*)
3τοῦ ιη (ἔτους) Τιβερίου Καίσαρος Σεβα(στοῦ)(*)
4Μεσορὴ λ ἀργυ(ρίου) δραχμὰς
5δεκαέξ, (γίνονται) (δραχμαὶ) ιϛ.

Apparatus


^ 2. κηπουρὸς
^ 2. λαογραφίας
^ 3. PN F. Reiter (BerlPap digital image) : Σε(βασ)τ(οῦ) prev. ed.
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*