P. 21397: Amtliche Korrespondenz über Kornlieferung an Soldaten

Material:  Papyrus Erwerbung:  Grabung von Otto Rubensohn in Abusir el-Melek.
Fundort:  Abusir el-Melek
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  Rekto: 2 Kol. zu 27 und 8 Zeilen; Verso: 5 Zeilen Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   Datierung und Inhaltsangabe
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  29. Juli 200 oder 23. Juli 176 v.Chr. Herkunft:  Herakleopolites
Inhalt:
Anweisung des Epimeleten (?) Spartakos, Lohn der Monate Pachon und Pauni in Geld und Weizen an im Herakleopolites stationierte Fußsoldaten auszuzahlen. Angehängt sind Kopien eines Schreibens des Strategen Hermokles an Spartakos über die auszuzahlenden Lohnsummen und der zugrundeliegenden Eingabe des Lysis, des Untergebenen des Schreibers der betroffenen Soldaten Apollodoros.
Publikation:
E. Salmenkivi, BGU XX 2840.
Weitere Literatur:
Vgl. M. Stern, Drei neue ptolemäische Papyri und das Amtsarchiv des Demetrios, BASP 53, 2016, 43f.
Kataloge:
TM 316204  HGV 316204  Papyri.info 316204
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
BGU XX, Tafel II–III.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*