P. 13055 V: Darlehensvertrag

Material:  Papyrus Acquisition:  Grabung von Otto Rubensohn in Abusir el-Melek 1904, 1907 an Kairo abgegeben.
Find Location:  Abusir el-Melek
Form:  Blatt Location:   Kairo, Nationalmuseum
Text Layout:  2 Kolumnen, Kol. I: 56 Zeilen; Kol. II: 26 Zeilen. Side and Direction:   Verso, quer zu den Fasern
Language:  Griechisch Other Side:   anderer Text
Genre:  dokumentarisch Script and Notations:  Von gleicher Hand wie BGU IV 1055 und BGU IV 1058; Kol. I Z. 1 und Kol. II Z. 26 von 2. Hand geschrieben.
Date:  2. April 13 v.Chr. Provenance:  Alexandreia
Content:
Lukarion, Sohn des Apollonios, Ptolemaios, Sohn des Ptolemaios, und die Frau des Lukarion Theotarion bekommen von Gaius Iulius Philios ein zinsloses Darlehen von 300 Drachmen. Es folgen die üblichen Vereinbarungen über die Rückzahlung, die innerhalb von 10 Monaten erfolgen soll, und die Strafen.

Archiv eines alexandrinischen Schreibers (TM Archives): Berlin texts
Publication:
W. Schubart, BGU IV 1053 (mit S. 161); Chrest.Mitt. 105 (L. Mitteis) = BL I 92; P. van Minnen, An Antichretic Loan from Early Roman Alexandria Revisited (BGU IV 1053), ZPE 199, 2016, 144–154 (engl. Übers.).
Additional Literature:
Zu Kol. I Z. 35 vgl. F. Blass, Rez. zu BGU IV, Lit. Zentralbl. 58, 1907, 1181 = BL I 92; zu Kol. I Z. 52 vgl. F. Zucker, W. Schubart, Komm. zu BGU IV 1147, 27 = BL I 92; zu Kol. II Z. 2 vgl. Schwarz, Hypothek 7, Anm. 1 = BL I 92; M. Schnebel, Die Geschäfte des Γάιος Ἰούλιος Φίλιος, Aegyptus 13, 1933, 37 und 40 = BL II.2 23.
Catalogs:
TM 18497  HGV 18497  Papyri.info 18497
Notes:
Engl. Übers. aus ADRA.
Publizierte Abbildungen:
BGU IV 1053; ZPE 199, 2016, 151.

Please leave a message:

* required

*