P. 12682: Namensliste

Material:  Keramik Erwerbung:  Grabung in Elephantine.
Fundort:  Elephantine
Form:  Ostrakon Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  10 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  waagerechter Strich zwischen Z. 6 und 7
Datierung:  2. Jh. n.Chr. Herkunft:  Elephantine (Ombites)
Inhalt:
Liste von Personen (im Dativ), die zum Stab des praefectus Aegypti gehörten: zum einen militärisches Gefolge (cornicularii, centuriones, actuarii), zum anderen Dienerschaft (Sklaven, Freigelassene, Walker. eine Sibylle namens Walburg (Baluburg) vom Stamm der Semnonen (?)).
Publikation:
W. Schubart, Ägyptische Abteilung (Papyrussammlung), Amtliche Berichte 38, 1917, 328–333, Nr. 1 = SB III 6221.
Weitere Literatur:
Stauner, Schriftwesen 423, Nr. 413.
Kataloge:
TM 27791  HGV 27791  Papyri.info 27791
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

sb.3.6221.xml

1ἐπάρχῳ κορνουκλαρί(ῳ)(*) β,
2(ἑκατοντάρ)χ(ῳ) γ ἀκτα[ρί]  ̣  ̣] Κλήμεντ( ),
3Ἀπολιναρίῳ Κασσίῳ,
4Ἰουλίῳ Ἀγρίῳ Δ̣ρομ̣ιδ( ),
5Οἰνωρ̣  ̣  ̣ Ἀμμωνα  ̣ατ( )
6Λονγείνῳ Ἡρακλείδῃ,
——
7Ναρκίσῳ γναφῖ(*) Στεφαν[  ̣  ̣],
8Βα̣λουβουργ Σήνονι(*) σιβύλλᾳ,
9Ὡρίωνι Ἀγάθονι
10ἀπελευθέρῳ ἐπάρχ(ου).

Apparatus


^ 1. κορνικουλαρί(ῳ)
^ 7. γναφεῖ
^ 8. Σέμνονι
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
Amtliche Berichte 38, 1917, 332, Abb. 109.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*