P. 4407: Abgabenquittung für Weizen

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf von Todrus Bulos in Karnak 1889.
Fundort:  Karnak (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  5 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  1. Zeile von anderer Hand
Datierung:  20. Mai – 18. Juni 120 v.Chr. Herkunft:  Diospolis = Theben
Inhalt:
Es wird quittiert, dass Asklepiades in den thebanischen Speicher 11 ¼ Artaben Weizen (?) geliefert hat.
Publikation:
E. Kühn, BGU VI 1428.
Weitere Literatur:
Zu Z. 1 vgl. G. Casa, Frazioni dall’ epigraphe. Note preliminari ad alcuni ostraca del II sec. a.e.v. dal nomos Perithebas, AnalPap 18–20, 2006–2008, 171, Anm. 20 = BL XIII 32.
Kataloge:
TM 4722  HGV 4722  Papyri.info 4722
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.6.1428.xml

1 (hand 1) ιεμ̣ε̣
2 (hand 2) ἔτους ν Π̣α̣χὼ̣[ν ]  ̣  ̣ με(μέτρηκεν) εἰς τὸν ἐν]
3Δίος πό(λει) τῆι μεγ(άληι) θ̣η̣(σαυρὸν) [  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
4Ἀσκληπιάδης  ̣[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
5δέκα μίαν δ´ (γίνονται) ια [δ´ ]-ca.?-].
——
6
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*