P. 5373: Naukleros-Quittung

Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf von Dutilh in Kairo 1887.
Fundort:  Saqqarah
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  11 Zeilen Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  ca. 230 v.Chr. Herkunft:  Arsinoites
Inhalt:
Mehrere Schiffsführer (ναύκληροι) von Getreideschiffen quittieren Sarapion, dem Beauftragten des ἐπιστάτης Artemon, den Erhalt einer Bezahlung (des Frachtgeldes?) in unbekannter Höhe. Die Empfänger waren Dorion für das Lastschiff (κερκούριον) des Ptolemaios, Dionysios für das Lastschiff des Dioskurides, Dazos für das Schiff mit Kajüte (σκηναγώγος) der Archebula und Eumelos mit seinem eigenen Boot (πάκτωτον). Die Schiffe fassen zwischen 300 und 1200 Artaben.
Publikation:
W. Müller, BGU X 1933.
Weitere Literatur:
Ζum Ort, zur Datierung und Z. 2–5 vgl. H. Hauben, An Annotated List of Ptolemaic Naukleroi with a Discussion of BGU X 1933, ZPE 8, 1971, 272–275 = BL VI 18–19, zu Z. 4 vgl. W. Clarysse bei H. Hauben, Nouvelles remarques sur les nauclères d' Egypte a l' époque des Lagides, ZPE 28, 1978, 103 = BL VII 23; zu Z. 8 vgl. A. J. M. Meyer-Termeer, Die Haftung der Schiffer 43 Anm. 162 = BL VII 23; zu Artemon vgl. E. Van ’t Dack, L’épistate Artemôn: Un des fonctionnaires lagides προκαθήμενοι τῆς χώρας, AncSoc 20, 1989, 147–158 = BL IX 29; zu Z. 2–3 und 5 vgl. H. Hauben, Liste des propriétaires de navires privés engagés dans le transport de blé d’état à l’époque ptolémaïque, APF 43, 1997, 39 Anm. 40, und 40 Anm. 42 und 45 = BL XI 30; vgl. Armoni, Studien zur Verwaltung 42f., Anm. 36; vgl. L. Rossi, Le navire kerkouros, une galère marchande fluviomaritime? Pour une contribution à l’étude de la mobilité commerciale sur le Nil, Pap. Kongr. XXVII (Warschau 2013), 1903–1925.
Kataloge:
TM 4990  HGV 4990  Papyri.info 4990
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.10.1933.xml

1Δωρίω̣ν̣ ναύκληρο̣ς̣ τοῦ Πτ[ολ]εμαίου
2κερκο̣υ̣ρ[εί]ο̣υ (ἀρταβῶν) Ασ̣ καὶ Διονύσιος τοῦ
3Διοσκουρίδου κε(ρκουρείου) (ἀρταβῶν) Α καὶ Δάζος τοῦ
4Ἀρχέβ̣ουλος σκηναγώγου (ἀρταβῶν) ψ καὶ
5Εὔμ̣ηλος τοῦ ἰδ̣ίου πακτώτου (ἀρταβῶν) τ
6Σαραπίωνι τῶι παρʼ Ἀρτέμωνος
7χαίρειν. ὁμολ̣ο̣[γ]οῦμεν ἔχειν εἰς τὸ
8[-ca.?-] τῶν προγε-
9[γραμμένων πλοίων (?)]-ca.?-] τῶν λο[-ca.?-]
10[-ca.?-]σ̣ίωι τῶ[ι]
11[-ca.?-] τα[-ca.?-]
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
BGU X, Tafel VII.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*