P. 6953: Todesanzeige

Material:  Papyrus Erwerbung:  Sammlung Brugsch 1891.
Fundort:  Faijûm (?)
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  25 Zeilen. Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  ab Z. 19 von 2. Hand, ab Z. 24 von 3. Hand (?); Paragraphos zwischen Z. 18 und 19.
Datierung:  30. August 175 – 28. August 176 n.Chr. Herkunft:  Ptolemais Euergetis
Bezugsorte:  Apolloniu Paremboles (Stadtteil von Ptolemais Euergetis)
Inhalt:
Ptollas, Enkel des Ptollas, benachrichtigt den Königlichen Schreiber des Herakleides-Bezirkes Asklepiades über den Tod seiner Verwandten Dioskoros, Sohn des Hermas und der -uris und Enkel des Petheus, Spartas, Sohn des Po- und der Ammonus, und Pt-, Sohn des Hermas und der -unis und Enkel des Petheus, und bittet, sie in das Verzeichnis der Verstorbenen aufzunehmen. Anschließende Anweisung an die Schreiber der Stadt: Sie müssen den Tod der oben genannten Personen überprüfen und das übliche Verfahren durchführen.
Publikation:
P. Viereck, BGU I 79 (mit Index, S. 356 = BL I 16); C. Wessely, SPP XX, S. 11; C.Pap.Gr. II 55 (it. Übers.) (L. Casarico) = BL VIII 18.
Weitere Literatur:
Zu Z. 7 und 10 vgl. U. Wilcken, BL I 16; zu Z. 10 vgl. W. Crönert, Zu den Eigennamen der Papyri und Ostraka, SPP II, 38 = BL I 16; zu Z. 19–20 vgl. U. Wilcken, Referate: Papyrus-Urkunden, APF 4, 1908, 562 = BL I 16 und W. Schubart, BL I 16; zu Z. 21–22 vgl. G. Plaumann, BL I 16; zu Z. 22 vgl. J. de M. Johnson - V. Martin - A. S. Hunt, Komm. zu P.Ryl. II 105, 26 = BL I 433; zu Z. 22–23 vgl. U. Wilcken, Referate: Papyrus-Urkunden, APF 7, 1924, 100 = BL II.2 14; Erman - Krebs, Aus den Papyrus 164 (dt. Übers.).
Kataloge:
TM 9121  HGV 9121  Papyri.info 9121
Bemerkungen:
Dt. Übers. und engl. Übers. des HGV.
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

c.pap.gr.2.1.55.xml

1Ἀσκλη[πιάδῃ βασιλ(ικῷ) γρ(αμματεῖ) Ἀρσι(νοίτου) Ἡρα]-
2κλε[ίδου μερίδος]
3παρὰ Πτ[ολλᾶ ]-ca.?- τοῦ]
4Πτολλᾶ ἀπὸ τῆς μητρ[οπόλεως]
5ἀναγραφομένου ἐπʼ ἀμφ[όδου]
6Ἀπολλωνίου Παρεμβ[ολῆς]
7οἱ συνγενεῖς μου Διόσ̣[κορος]
8Ἑρμᾶ τοῦ Πεθέως μητ[ρὸς ]  ̣  ̣  ̣]
9ύρεως καὶ Σπαρτᾶς Πο[  ̣  ̣  ̣ μη(τρὸς)]
10Ἀμμω[ν]ο̣ῦτος καὶ Πτ[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
11Ἑρμᾶ το[ῦ Πε]θέως μητρ[ὸς ]  ̣  ̣  ̣  ̣ υρ]-
12εως οἱ γ λ̣α̣ογραφούμε[νοι ἐπὶ τοῦ]
13αὐτοῦ ἀμ[φ]όδου Ἀπολλω[νίου Πα]-
14ρ[εμ]βολῆς ἐτελεύτ[ησ]αν [τῷ ]  ̣  ̣  ̣]
15μ[η]νὶ τοῦ ἐνεστῶτος ιϛ (ἔτους) [Αὐρηλίου]
16Ἀντωνείν[ου] Καίσαρος τοῦ [κυρίου.]
17διὸ ἀξιῶ τ[αγ]ῆναι αὐτοὺς [ἐν τῇ τῶν]
18τετελ(ευτηκότων) τάξι(*) [ὡ]ς ἐπὶ τῶν ὁ̣μ̣[οίων]
——
19 (hand 2) γραμματεῦσι πόλεως. [εἰ ταῖς ἀλη]-
20θείας οἱ προγεγρ(αμμένοι) ἐτελ̣[εύτησαν]
21τὸ ἀκόλουθ̣(ον) ὡς ἐπὶ τῶ[ν ὁ]-
22μοίων̣ ἐπιτελεῖτ̣ε ὡς̣ [πρὸς ὑμᾶς]
23τοῦ λόγου ἐσομένου ἐά[ν τι μὴ δε]-
24όντω̣ς̣ πρ̣αχθῇ. (hand 3) σ̣[εσημείωμαι]
25[-ca.?-]  ̣  ̣  ̣[-ca.?-]
-- -- -- -- -- -- -- -- -- --

Apparatus


^ 18. τάξει
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
C.Pap.Gr. II, Tafel L.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*