P. 7016: Eingabe

Material:  Papyrus Erwerbung:  Sammlung Brugsch 1891.
Fundort:  Faijûm (?)
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  21 Zeilen. Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Spatium zwischen Z. 16 und 17.
Datierung:  21. Dezember 215 n.Chr. Herkunft:  Karanis (Herakleidu Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Valerios Apollinaris aus Antinoupolis schreibt dem Centurio Aurelius Septimius Iulianus. In einer Nacht sind Leute in den Hof seines Hauses eingebrochen und haben versucht, eine Maschine (wahrscheinlich für Bewässerung) gewaltsam zu öffnen. Er hat dann den Schaden den Dorfbeamten gezeigt und erklärt sich bereit, sie auch dem Centurio zu zeigen.
Publikation:
F. Krebs, BGU I 275.
Weitere Literatur:
Zu Z. 4 vgl. A. S. Hunt, BGU II Index, S. 355 = BL I 35; Erman - Krebs, Aus den Papyrus 139 (dt. Übers.); G. Flamerie de Lachapelle - J. France - J. Nelis-Clément, Rome et le monde provincial. Documents d'une histoire partagée - IIe s. a.C. - Ve s. p.C., Paris 2012, Nr. 145 (fr. Übers.).
Kataloge:
TM 9022  HGV 9022  Papyri.info 9022
Bemerkungen:
Dt. Übers. und engl. Übers. des HGV.
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.1.275.xml

1Αὐρηλίωι Σεπτιμίωι Ἰουλιανῶι (ἑκατοντάρ)χ(ῳ)
2παρὰ [Ο]ὐαλερίου Ἀπολιναρίου
3Ἀντινοέως. νυκτὶ τῇ φερούσῃ
4ἰς(*) τὴν(*) κβ τοῦ ὄντος μηνὸς
5Ἁδριανοῦ ἐπηλθασι(*) τινες, οὓς
6ἀγνοῶ, ᾗ ἔχω αὐλῇ προσκυ-
7ρούσῃ οἰκίᾳ μου, \οὔσῃ/ ἐν ᾗ γεου-
8χῶ κώμῃ Καρανίδι, ἐν ᾗ
9αὐλῇ ἐστιν ἀποκειμένη μη-
10χανή, καὶ ἐπείρασαν αὐτὴν
11ἐπανοῖξαι καὶ οὐκ ἐξείσχυ̣-
12σαν̣(*) , ὅπε̣ρ̣ φανερὸν ἐποίησα
13τοῖς τῆς κώμης δημοσίοις.
14ὅθεν [α]ὐτὸ τοῦτο φανερόν σοι
15ποιῶ [π]ρὸς τὸ μηδεμίαν
16ζήτησιν πρὸς ἐμὲ εἶναι. διευτ(ύχει).
17(ἔτους) κδ Μάρκου Αὐρηλίου
18Σεουήρο[υ Ἀ]ντωνείνου Παρθικοῦ
19Μεγίστο[υ Β]ρετανικοῦ Μεγίστου
20Γερμανικοῦ Μεγίστου Εὐσεβοῦς
21Σεβαστοῦ Ἁδριανοῦ κδ.

Apparatus


^ 4. BGU 2 p.355: ἐ̣κ̣ τῆσ̣ prev. ed.
^ 5. ἐπῆλθον
^ 11. ἐξίσχυσαν
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*