P. 9809 V: Privatbrief

Material:  Papyrus Erwerbung:  Grabung von Otto Rubensohn in Batn el-Harit am 28. Februar 1902.
Fundort:  Batn el-Harit
Form:  Blatt Standort:   Ausstellung Neues Museum, Saal 2.11, Vitr. 3 (Wissen) b 1
Umfang:  8 Zeilen, darüber Reste einer weiteren Zeile Beschriftung:   Verso, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   anderer Text
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  Mitte 3. Jh. n.Chr. Herkunft:  Theadelpheia (Themistu Meris, Arsinoites) oder Ibion (= Ibion Krotu [Themistu Meris, Arsinoites])
Bezugsorte:  Ibion Eikosipentaruron, Narmuthis (Polemonos Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Areios bittet den Soldaten Sarapammon, nach Erhalt dieses Briefes auf die Baustelle bei Ibion zu kommen, wo Areios und Arrianos die Arbeiten leiten.

Heroninos-Archiv (TM Archives): Berliner Texte
Publikation:
W. Schubart, BGU IV 1030.
Weitere Literatur:
Zu Z. 1 vgl. J. G. Tait, The Strategi and Royal Scribes in the Roman Period, JEA 8, 1922, 166 = BL VIII 39; zum Fundort, zum Archiv, zu Z.1, 6 und zur Datierung vgl. D. Rathbone, Economic rationalism and rural society in third century A.D. Egypt : the Heroninos archive and the Appianus estate, Cambridge 1991, 6–14 mit Anm. 4; 21, Anm. 27, und 65 mit Anm. 45 = BL X 19.
Kataloge:
TM 31012  HGV 31012  Papyri.info 31012
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.4.1030.xml

1Ἄρειος Σαραπάμμωνι στρα(τιώτῃ(?))(*) χαίρειν.
2εὐθέως λ̣α̣β̣ών μ̣ο̣υ τὰ γράμ-
3ματα ἐλ[θ]έ̣ μ̣ο̣ι̣ εἰς Ἰ(*)βιῶνα
4διὰ Ναρμούθεως, μήπως
5ἀνταμφοδήσῃς ἡμεῖν(*) . ἐκεῖ
6γάρ εἰμι ματὰ(*) Ἀρρια̣ν̣ο̣ῦ ἐπίγον-
7τες(*) τοὺς ἀνθρώπους καὶ τοὺς
8τέκτονας. ἐρρῶσθαί σε εὔχομαι.

Apparatus


^ 1. BL 8.39: χτρα(τηγῷ) prev. ed.
^ 3. Ἰ̈ papyrus
^ 5. ἡμῖν
^ 6. μετὰ
^ 6. ἐπείγοντες
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*