P. 11041: Privatbrief

Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf aus dem Papyrusfonds 1906.
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  10 Zeilen. Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  6. Jh. n.Chr. Herkunft:  
Inhalt:
Der Absender schreibt über verschiedene Angelegenheiten, die Lieferungen von Wein und Kleidung betreffen. Er berichtet weiters über den Rekruten Ouliarich, der bei der Soldzahlung betrogen hat: ein gewisser Christos wurde über diesen Fall in Kenntnis gesetzt und wird die Bestrafung vollziehen.
Publikation:
H. Zilliacus, P.Berl.Zill. 13.
Weitere Literatur:
Vgl. H. Cadell, Papyrologica: P. Fouad 16; PSI III, 183; SB III, 6266 (= 6704); P. Strasb. 15 et P.Bade 91; P. Berl. Zilliacus 13; P. Herm. Rees 11, CE 42, 1967, 201–204 = BL VI 23; zu Z. 4 vgl. H. Cadell, a.a.O. und I. F. Fikhman, Grundfragen der handwerklichen Produktion in Ägypten vom 4. bis zur Mitte des 7. Jahrhunderts u. Z.1, Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 10, 1969, 150, Anm. 6 = BL VI 23; zu Z. 9–10 vgl. A. Papathomas, Komm. zu P.Bagnall 44, Z. 18–19.
Kataloge:
TM 36098  HGV 36098  Papyri.info 36098
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

p.berl.zill.13.xml

1† ἐδεξάμην [τὰ] γράμματα τῆς σ[ῆς πατρικῆς] διαθέσεως [  ̣]  ̣  ̣[  ̣  ̣]στ[  ̣  ̣]
2τὰ τριάκοντα ἓξ κνίδια τὰ ὄξινα εὐθὴ(*) καὶ παραχρῆμα ἀπέστειλα καμήλια, καὶ ἐδέξατο
3αὐτὰ ὁ οἰνοπράτης παρὰ τρία κνίδια, καὶ ἔλαβα τῶν κνιδίων τριακοντατριῶν κεράτια
4εἴκοσι τέσσαρα . καθώς δὲ παρεκάλεσά σε διὰ τὰ πάλλια καὶ τὰ Ἀκήου βιτάλια,
5θέλησον τὰ μεγάλα μοι χαριζόμενος ταῦτα ἀγοράσαι καὶ ἀποστεῖλαι μοι αὐτά.
6ταῦτα δὲ αὐτὰ καὶ Ἀντιόχῳ ἐνετειλάμην, ἵνα συνέλθῃ σοι καὶ προξενίσῃ σοι τὸ
7πόθεν ὀφείλεις ἀγοράσαι. καθώς δὲ ἔγραψές(*) μοι καὶ διὰ Οὐλιάριχ τὸν τίρωνα ὅτι
8τινὰ ἀκαθοσίωτα ἔπραξεν εἰς σὲ εἰς τὴν ῥόγαν, ἔγραψα τῷ κυρίῳ Χριστοπυ  ̣αι  ̣ῳ
9ἵνα καὶ τὴν ἐκδίκησιν ποιήσῃ καὶ συγκροτήσει σε εἲ τινὸς δὲ χρείαν ἔχεις.
10μὴ κατοκνήσῃς γράφειν μοι.

Apparatus


^ 2. εὐθὺ
^ 7. ἔγραψάς
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*