P. 11517 V: Daulis-Roman

Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf durch Friedrich Zucker von Ali Abdelhaj 1909.
Fundort:  Faijûm (?)
Form:  Rolle Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  3 Kolumnen, Kol. I: 24 Zeilen; Kol. II: 29 Zeilen; Kol. III: 29 Zeilen. Beschriftung:   Verso, quer zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   anderer Text
Textgattung:  literarisch (Prosa) Schreibweise:  Paragraphos.
Datierung:  2. Jh. n.Chr. Herkunft:  
Inhalt:
Daulis-Roman über eine Auseinandersetzung zwischen Daulis, dem Heerführer einer barbarischen Armee, und dem Prophet des Apollo in Delphi.
Publikation:
W. Schubart, Aus einer Apollon-Aretalogie, Hermes 55, 1920, 188–195; Stephens - Winkler, Ancient Greek Novels 377–388 (engl. Übers.); López Martínez, Fragmentos papiráceos 28.
Weitere Literatur:
J. R. Morgan, On the Fringes of the Canon: Work on the Fragments of Ancient Greek Fiction 1936–1994, ANRW II 34.4, 1998, 3380–3381.
Kataloge:
TM 63347  LDAB 4554  MP3 2468
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
Cavallo, Il calamo e il papiro pl. 60.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*