P. 11556: Eingabe

Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf durch Friedrich Zucker von Ali Abdelhaj 1909.
Fundort:  Faijûm (?)
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  10 Zeilen, unterer Teil verloren Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  158 – 160 n.Chr. Herkunft:  Theadelpheia (Themistu Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Maron, Sohn des Pnepheros, Pächter von Staatsland aus Theadelpheia, schreibt den Strategen des Themistos- und Polemon-Bezirkes Eudoros, dass seine Tenne das Ziel eines Raubüberfalls und einer Brandstiftung gewesen ist.

Verwaltungsarchiv von Theadelpheia (TM Archives): Berliner Texte
Publikation:
G. Poethke, Drei Papyrusurkunden aus Theadelphia, Klio 52, 1970, 366, Nr. 1 = SB XII 10919; A. Tomsin, P.Berl.Leihg. II 40.
Weitere Literatur:
Zu den Personen s. J. Schwartz, Komm. zu P.Stras. VIII 789–791 und IX 827–830 = BL VIII 62.
Kataloge:
TM 10229  HGV 10229  Papyri.info 10229
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

p.berl.leihg.2.40.xml

1Εὐδώρῳ στρα(τηγῷ) [Ἀ]ρσι(νοΐτου) Θεμίστου καὶ Πολέ̣μ[ω]ν(ος)
2μερίδων
3παρὰ Μάρωνος τοῦ Πνεφερῶτος δημ̣ο̣-
4σίου γεωργοῦ κώμης Θεαδελφείας.
5πρὸ πολλῶν ἡμερῶν, κύριε, ἐπῆλθέ̣ν̣ τ̣ι̣ς̣
6λ̣ῃστρικῷ τρόπῳ τῇ ἁ̣λωνείᾳ μου βου[λό]-
7[μ]ε̣νος πῦρ προσβαλεῖν καὶ μὴ ἰ̣σ̣χ̣ύ-
8σ̣α̣ς ἐμπρῆσαι διὰ τοῦς ἐ̣κεῖ κοιμ̣ω̣μ̣έ̣-
9νους καὶ φυλάσσοντα̣[ς] ἔφυγεν κα̣τ̣ὰ̣ τ̣  ̣  ̣
10-ca.?-
-- -- -- -- -- -- -- -- -- --
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
Klio 52, 1970, 366, Abb. 1.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*