P. 12461: Notizen über Verteilung von Wein an Arbeiter

Material:  Keramik Erwerbung:  Grabung von Friedrich Zucker in Gharabet el-Gerza im Winter 1908/09.
Fundort:  Gharabet el-Gerza
Form:  Ostrakon Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  22 Zeilen. Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Von gleicher Hand wie BGU VII 1500–1548; Z. 2 Randanmerkung; Z. 5 über einer ausgelöschten Zeile geschrieben; Z. 11–18 in einem Viereck eingerahmt; Z. 7 und vielleicht auch Z. 1 und 17 durch Einklammerung getilgt.
Datierung:  210 – 204 oder 193 – 187 v.Chr. Herkunft:  Philadelpheia (Herakleidu Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Liste über Ausgabe von Keramia Wein als Lohnentgelt an verschiedene Personen, deren Funktion, Menge des erhaltenen Weins und dessen Wert in Drachmen angegeben werden. 7 Namen sind durch ein Viereck eingerahmt und mit dem Überschrift διὰ Ἀξεῖτος ἐργάται bezeichnet. Neben Z. 2 erscheint in einer Randanmerkung der Herkunftsort (?) des Arbeiters Nechpheraus Nestu Epoikion.

Ostraka von Philadelpheia oder Kleitorios-Archiv (TM Archives): Berliner Texte
Publikation:
P. Viereck - F. Zucker, BGU VII 1537.
Weitere Literatur:
T. Reekmans, Monetary History and the Dating of Ptolemaic Papyri, Stud. Hell. 5, Leuven 1948, 20; ders., The Ptolemaic Copper Inflation, Stud. Hell. 7, Leuven 1951, 69, Anm. 2 = BL III 21; ders., Parerga Papyrologica II, CE 60, 1955, 374 = BL IV 8; Cadell - Le Rider, Prix de blé 47–48 = BL XI 28; Pestman, Guide 74; Maresch, Bronze und Silber 99; C. Fischer-Bovet - W. Clarysse, Silver and bronze standards and the date of P.Heid. VI 383, APF 58, 2012, 39 mit Anm. 9.
Kataloge:
TM 4787  HGV 4787  Papyri.info 4787
Bemerkungen:
Es fehlen 3 Fragmente.
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.7.1537.xml
ctr:

1Δωροθε[  ̣  ̣] νο( ) β κερ(άμια) β ἀν(ὰ) (δραχμὰς) φ ((unintelligible)) ((parens-punctuation-closing))
ms:

2Νέστου
3ἐποικίου
ctr:

2Νεχφεραῦς κερ(άμια) β ἀν(ὰ) (δραχμὰς) φ̣, ἀπ[έχ]  ̣  ̣-ca.?-]
3Μαρῇ οἰκοδόμωι κερ(άμιον) α ἀν(ὰ) [(δραχμὰς) φ ]-ca.?-]
4Ἀγαθοκλῇ τῶι τὴν  ̣[-ca.?-]
5Σεῶς Παφελλᾶ [-ca.?-]
6Μαρρῆ\ς/ κωμογρα[μματεὺς ]-ca.?-]
7((large-parens)) Λαξόις κερ(άμια) γ ἀν(ὰ) (δραχμὰς) φ
8ὁ κεραμεὺς ἐκ τ̣ο̣ῦ̣  ̣[-ca.?-]
9Παμμένης οἰκοδόμο[ς ]-ca.?-]
10Ἀσσκλασιάδῃ(*) οἰκοδόμ[ωι ]-ca.?-]
11 διὰ Ἀξεῖτος ἐργάται ζ  ̣ [-ca.?-]
12 Ἁράχθης κερ(άμιον) α [-ca.?-]
13 Ἁθρῆς κερ(άμιον) α [-ca.?-]
14 Πεταῦς κερ(άμιον) α [-ca.?-]
15 Ἁθρῆς κερ(άμιον) α [-ca.?-]
16 Ἰμούθης κερ(άμιον) α [-ca.?-]
17 Ἀξεῖτι κερ(άμιον) α ((parens-punctuation-closing)) [-ca.?-]
18 Διονυσίωι κερ(άμιον) α [-ca.?-]
19Σόλωνι κερ(άμιον) α (δραχμὰς) φ  ̣[-ca.?-]
20Ἀνδραγάθωι κερ(άμιον) α  ̣[-ca.?-]
21Παγάτῃ κερ(άμιον) α (δραχμὰς) φ ελ[-ca.?-]
22ἔχει ὁ κεραμεὺς κερ(άμιον) α (δραχμὰς) φ [-ca.?-]

Apparatus


^ ctr.10. Ἀσκληπιάδῃ
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*