P. 13299: Eingabe mit folgender Verfügung

Material:  Papyrus Erwerbung:  Grabung von Otto Rubensohn in Abusir el-Melek 1904.
Fundort:  Abusir el-Melek
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  Rekto: 34 Zeilen; Verso: 12 + 1 Zeilen Beschriftung:   Rekto, parallel und quer zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   Fortsetzung des Textes und Adresse
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Z. 1f., Randanmerkungen und Adresse von 2. Hand, Verso (außer Adresse) von 3. Hand
Datierung:  9. Januar 225 v.Chr. Herkunft:  Herakleopolites
Bezugsorte:  Peenschon, Phnebieus (Herakelopolites)
Inhalt:
Weiterleitung einer Eingabe durch Aniketos an den Polizeivorsteher Apollonios mit Bitte um Ausführung.
In der Eingabe der Bierbrauerin Tkollusis an den Oikonomos Aniketos beklagt sich Tkollusis, dass Pasis ein Haus, das durch Zwischenkäufer aus seinem Besitz in den Besitz der Tkollusis übergegangen ist,immer noch als das seinige behandelt und durch einen Isias besetzen läßt. Bei der Besetzung sei außerdem ein kleines Kind ermordet worden. Tkollusis bittet nun um Hilfe.
Auf der Rückseite entwirft Apollonios eine entsprechende Verfügung an den örtlichen Polizeichef Agathokles
Publikation:
W. Schubart, BGU VI 1244 (mit S. 192 = BL XI 26).
Weitere Literatur:
Vgl. A. Segrè, Note sul documento esecutivo greco-egizio, Aegyptus 8, 1927, 303; zu Z. 11 U. Wilcken, Referate: Papyrus-Urkunden, APF 7, 1924, 291 (Vorschlag von U. von Wilamowitz-Moellendorff) = BL II.2 31; zu Z. 6 vgl. Falivene, Herakleopolite 172 mit Anm. 4 und 248 mit Anm. 7 = BL XI 26; zu Z. 1f. vgl. N. Kruit, BL XI 26; Bauschatz, Law and Enforcement 85–87 (engl. Übers.).
Kataloge:
TM 4405  HGV 4405  Papyri.info 4405
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.6.1244.xml
r,ms:

1Ἀπολλ[ω]νίωι ἐπ(ιστάτηι) φ[υλακιτ(?)]ῶ̣ν̣
2ι̣ζ̣ \ [[α]]/ ἀποβιασθῶσι ὑ̣π̣ὲ̣ρ̣ οὗ  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣
3παρὰ Τοκολ̣λ̣[ούσ]ι̣ο̣ς̣
4(ἔτους) κβ
5Ἁθὺρ κγ.
r,ctr:

3Ἀνικήτωι οἰκονόμωι
4παρὰ Τκολλ[ο]ύσιος
5ζυτοπο̣ι̣[ο]ῦ κ[ώ]μης
6Φνεβίεως καὶ̣ η̣μ̣ενχων
7ἐνεστηκυίας [μ]οι κρίσεως
8ἐπὶ τῶν τὰ πρ[οσο]δικὰ
9κρινόντων [χρ]ημα-
10τιστῶν πρ[ὸς] Πᾶσιν
11καὶ̣  ̣  ̣σ̣  ̣θ̣έαν [τ]ὴν
12μητέρα(*) αὐτῶν περὶ
13οὗ̣ ἐ̣πενεν̣η̣ν̣ό̣χ̣α̣σ̣ι̣ν̣
14κατʼ ἐμοῦ καὶ τῶν παρʼ ἐμοῦ
15φόνου ἀγενήτου παιδίου
16πεντεκαιδεχημέρου
17καὶ διὰ τούτ[ο]υ̣ τῶν ἐγκα-
18λουμένων εἰσβιασαμένω̣ν̣
19εἰς τὴν οἰκίαν μου, ἣν καὶ
20τυγχάνω ἠγορακυῖα
21παρὰ τῶν πριαμένων
22αὐτὴν παρʼ αὐ̣τῶν, νυνὶ δὲ
23εἰσωικικότων(*) Ἰσιάδα
24τινὰ διʼ ἑαυτῶν,
25ἵνʼ εἴ πως δύναιντο διὰ
26παρευρέσεως ε̣ἰ̣κ̣α̣σ̣τ̣ῆ̣ς̣
27[γ]ε̣ί̣νεσθαι τὴ̣ν̣ ἐ̣ν̣ο̣ί̣κ̣η̣σ̣ι̣[ν],
28[ἀ]ξιῶ σε συντάξαι γράψ[αι]
29Ἀγαθοκλεῖ ἀποσ̣τε[ῖ]λ̣[αι]
30τὴν Ἰσιάδα ὅπως ἀ  ̣[  ̣  ̣]  ̣η̣
31καὶ̣ β̣ί̣α̣ι̣ ἐ̣κ̣χω̣ρ̣[ήση]ι̣ μ̣ο̣ι̣
32τ̣ο̣ύ̣τ̣ο̣υ̣ γενομένου [ὦ τε]-
33τευχ̣υ̣[ῖ]α τ̣[ῆ]ς βοηθεία̣ς.
34[εὐ]τύχει
v:

35 Ἀπολλωνίωι.
36 (hand 2) (ἔτους) κβ Ἁ[θ]ὺ̣[ρ] κδ̣
37π̣α̣(ρʼ) Ἀ̣π̣ο̣λ̣λ̣ω̣(νίου)
38[Ἀ]γαθ[ο]κλεῖ ἐπ(ιστάτηι) Φνεβιέως
39τοῦ δ̣[ο]θ̣έ̣ν̣τος Ἀνικ̣η̣τωι(*)
τῶι vac. ? ὑπομνήμα[τ]ος
41ἀναπεμφθέντος δʼ ἐφʼ [ἡ]μ̣ᾶ̣ς̣
42  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣γραφο̣ι̣ς ὑπόκειτ[αι]
43τὸ ἀν[τίγρα]φον \κ̣α̣ὶ̣ τῶν συντάξεων  ̣  ̣  ̣/, κ̣α̣τ̣α̣πεμφθή[τω]
44ο̣ὖ̣ν ἡ  ̣[  ̣  ̣]  ̣  ̣  ̣η ἐ̣π̣[ὶ] τ̣ὴν Ἰσιάδα,
45ἵνα περὶ τῶν γεγραμμένων
46ἐπισκεφθῆι ὑπὸ τοῦ Ἀνικήτου [-ca.?-]
47--

Apparatus


^ r,ctr.12. corr. ex μητετα
^ r,ctr.23. εἰσῳκικότων
^ v.39. : Ἀπ̣ο̣λ̣λ̣ω̣ν̣ί̣ωι prev. ed.
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*