P. 13803: Eingabe

Material:  Papyrus Fundort:  Abusir el-Melek
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  2 Kolumnen, Kol. I: 21 Zeilen; Kol. II: 3 Zeilen. Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   Adresse (?)
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Kol. I Z. 1 von 2. Hand geschrieben.
Datierung:  5. September 51 – 4. September 50 v.Chr. Herkunft:  Peenepsy (Herakleopolites)
Inhalt:
Haryotes, der Dorfschreiber von Peenepsy, richtet eine Eingabe vermutlich an den Strategen wegen Betrugs und Amtsmißbrauchs, nachdem er sich ohne Erfolg an den Topogrammateus gewandt hatte. Drei Männer haben die Pächter von Königsland des Dorfes gezwungen, zu hohe Abgaben auf das Land zu bezahlen. Die drei Männer sind wahrscheinlich die Vertreter einer Körperschaft von Pächtern von Königsland, die für die entsprechenden Abgaben haften.

Archive der Beamten des Herakleopolites (Archiv des Königlichen Schreibers Paniskos) (TM Archives): Berliner Texte
Publikation:
W. Schubart - D. Schäfer, BGU VIII 1779.
Weitere Literatur:
Zu Z. 2 vgl. Falivene, Herakleopolite 165 und Anm. 2 = BL XI 28 und G. Poethke, BL XI 29; vgl. E. Salmenkivi, Einl. zu P.Berl.Salmen. 10–17, S. 121, Anm. 77 = BL XIII 34.
Kataloge:
TM 4860  HGV 4860  Papyri.info 4860
Bemerkungen:
Es handelt sich nicht um einen tomos synkollesimos, da die Schrift deutlich über die Klebung fortgeführt wird.
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.8.1779.xml
1:

1 (hand 1) ☓ κ  ̣κ  ̣  ̣  ̣  ̣[-ca.?-]
2 (hand 2) παρʼ Ἀρυ[ώτου] κ̣[ω]μ̣ο̣γ̣ρ̣α̣μματέως Τεσενεφυ
3τυγχάνω προσανενηνοχὼς Ὥρωι
4τοπογραμματεῖ τὴν αὐτὴν καὶ μηδεμιᾶς
5προνοιαν(*) γινομένης προσαγγέλω(*)
6Μαχάταν Ἀγέου καὶ Ἁρπ̣α̣ησίωνι(*) Νικίου
7καὶ Μαχάταν Ἀλεξάνδρου τῶν ἀπὸ τῆς
8αὐτῆς παραλελογευκότας τοὺς
9ἀπὸ τῆς κώμης πάντας ἐν τῶι [Θὼ]θ
10καὶ Χοίαχ τοῦ ἐνεστῶτος β (ἔτους) ἐ̣κ̣[φορί]ων
11τῆς ἀμελουμένης περὶ τὴν αὐτὴν
12βασιλικῆς̣ γῆς̣ καὶ ἄλλων προσόδων ἀ̣ρ̣[γυρικῶν],
13ἧ̣ς̣ πεπραγ̣μ̣ένοι ἦσαν ἐκ τοῦ ἰδ̣ίου
14τὰ ἐκφόρια, ἕκαστον μὲν ἄνδρα τῶ̣ν̣
15κατοίκων ἀνδ(ρῶν) ι ἀνὰ ἀργ(υρίου) (δραχμὰς) κ ω̣ν̣  ̣  ̣  ̣
16καὶ τῶν λ̣α̣ῶν ἄλ̣λ̣ω̣ν̣ ἀ̣ν̣δ̣(ρῶν) κ α̣  ̣  ̣  ̣  ̣
17χαλκ̣οῦ [(τάλαντα) ]  ̣  ̣] β  ̣  ̣  ̣ τῆς οὖν αὐτῆς γ̣ῆ̣ς̣
18ἀμε̣λ̣ο̣υμ̣[έ]ν̣ης καὶ μηδεμιᾶς π̣ρ̣ο̣ν̣[οίας]
19[γ]ι̣νομ̣έ̣[νης π]άν̣τ̣ω̣ν̣ τ̣ο̣ῦ̣  ̣  ̣  ̣[-ca.?-]
20[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]το̣  ̣  ̣  ̣μ̣ι̣κεναι[-ca.?-]
21--
-- -- -- -- -- -- -- -- -- --
2:

22κατα[-ca.?-]
23λεων[-ca.?-]
24ἀρουρ[-ca.?-]
vac. ?

Apparatus


^ 1.5. προνοίας
^ 1.5. προσαγγέλλω
^ 1.6. Ἁρπαησίωνα
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*