P. 18129: Amtlicher Brief

Material:  Papyrus Erwerbung:  Sammlung Ibscher 1962.
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  Rekto: 15 Zeilen, Verso 1 Zeile Beschriftung:   Rekto und Verso, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   Adresse
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Autograph des Kallistratos (?)
Datierung:  Mitte 3. Jh. v.Chr. Herkunft:  Arsinoites oder Herakleopolites
Inhalt:
Der hohe Beamte Kallistratos schickt Akestias mehrere knappe Anweisungen zur Verwendung von Steuern (7 Drachmen?), anderen Maßnahmen und Vorbereitungen im Dorf Dikomia für den 14. eines unbekannten Monats. Kallistratos ermahnt Akestias dringend, sich besondere Mühe zu geben.

Akestias-Archiv (TM Archives): Berliner Texte
Publikation:
W. Müller, BGU X 1911; Harrauer, Paläographie 209, Nr. 32.
Weitere Literatur:
Zum Ort vgl. J. Bingen, Papyrus littéraires et Documents, CE 51, 1976, 186 = BL VII 22.
Kataloge:
TM 8304  HGV 8304  Papyri.info 8304
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.10.1911.xml
r:

1Καλλίσ̣τ̣ρατος Ἀκεσ-
2τίαι χαίρειν. ἀνήλω-
3σον ἀπὸ τῆς λογείας
4ἑπτὰ [  ̣], γράψον εἰς τί
5κ̣[ατα]βά[λλεις.] φρόντισον δὲ
6ὅπως ἔτοιμα ἦι ἐν
7Δικωμίαι πάντα τῆι
8ιδ. φρόντισον δ̣ὲ̣
9καὶ περὶ [  ̣  ̣  ̣  ̣]ίτων
10καὶ ξύλων ὡς πλείσ-
11των καὶ τῆς λογείας.
12ἔντειναι ὡς ἔτι ἡ-
13μῖν αὐτή ἐστιν ἡ
14ἀγωνία, ἐὰν προσδρα-
15μῶμεν.
16ἔρρωσο
v:

1Ἀκεστίαι
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
BGU X, Tafel IV; Harrauer, Paläographie, Tafelband, Abb. 32.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*