P. 11889: Petition

Material:  Papyrus Erwerbung:  Sammlung Brugsch.
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  22 Zeilen; oben abgebrochen; in der Mitte fehlt etwas Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Z. 21 und 22 von anderen Händen
Datierung:  1. Hälfte 1. Jh. n.Chr. Herkunft:  
Inhalt:
Die Petition richtet sich gegen eine Frau, die des Diebstahls von Schmuck und der Körperverletzung bezichtigt wird, und gipfelt in der Forderung, dass der Epistates des Dorfes einschreite und die Frau dem Adressaten, vermutlich dem Gaustrategen, vorgeführt sowie die entwendeten Gegenstände zurückzugeben gezwungen werde.
Publikation:
P. Schubert, BGU XX 2870.
Kataloge:
TM 316233  HGV 316233  Papyri.info 316233
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.20.2870.xml

-- -- -- -- -- -- -- -- -- --
1  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]  ̣  ̣  ̣ ἐ̣πο̣-
2φθαλμ̣[ιάσα]σ̣α̣ τ̣οῖς τ̣ρ  ̣  ̣  ̣σι  ̣
3σκν̣ο̣υ  ̣  ̣(*) [  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣
4φην μ  ̣  ̣[  ̣  ̣  ̣  ̣]  ̣[  ̣  ̣  ̣]  ̣  ̣  ̣  ̣ ο̣ὐ
5βούλεται ἀποδ̣[οῦ]ν̣αι ταῦ̣τ̣[α·]
6[ἀ]ν̣ὰ μέρος δὲ κα̣[ὶ ὕ]βριν μοι ο[ὐ]
7τὴν τυχοῦσαν̣ [συ]νεστήσα[το]
8 {[ο]ὐ̣ τὴν τυχοῦσ̣α̣ν̣} καὶ ἔδωκεν
9π̣ληγὰς πλείο[υς ε]ί̣ς πᾶν μέ̣ρος
10τοῦ σώματος ὥ̣σ̣τε καὶ ἐν τῇ
11ἐνιλήσι(*) δια[ιρε]ῖν ὃν περ̣ι̣-
12ε̣θ̣έ̣μ̣ην μην̣[ίσ]κ̣α(*) χρυσοῦν
13τ̣ε̣τάρτης α. [ἀξ]ι̣ῶ̣ σ̣υντάξαι
14γράψ̣αι τῷ τ̣[ῆς] κ̣ώ̣μης ἐπισ-
15τατῃ ἐξαπ̣[οστῖ]λ̣α̣ι̣(*) τὴν ἐv-
16καλουμένη̣[ν](*) [ἐ]π̣ὶ̣ σ̣ὲ ὅπω̣ς
17ἐπαναγκασθ̣[ῇ] π̣α̣ραχρῆμα
18συνεχομέν̣[η ἀποδο]ῦ̣ναι τὰ
19ἡμέτερα κα̣[ὶ τύχῃ] ὧ̣ν πρ̣ο̣σ̣-
20ήκει.
——
21 (hand 2) ἐγ̣ρα̣( )(*) τ̣ω̣  ̣  ̣  ̣[-ca.?-]
22 (hand 3) [εὐτύ]χ̣[ει (?)]

Apparatus


^ 3. or ἐκ νου  ̣  ̣
^ 11. ἐνειλήσει
^ 12. μην[ίσ]κον
^ 15. ἐξαπ[οστεῖ]λαι
^ 15. ἐγκαλουμένη[ν]
^ 21. or ἐγρά(φη)
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
BGU XX, TAfel XXXIV.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*