P. 17082: Christliches Schutzamulett gegen Krankheit

Material:  Pergament
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  4 Zeilen Beschriftung:   Rekto
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  halbliterarisch Schreibweise:  Nomina Sacra; fehlende Silben
Datierung:  6. Jh. n.Chr. Herkunft:  
Inhalt:
Christliches Schutzamulett gegen Krankheit: Das Übel wird unter Drohung mit der Macht Gottes zum Rückzug aufgerufen. Der durch Trishagion angerufene Herr soll den Träger des Amuletts heilen.
Publikation:
C. E. Römer, BKT X 27.
Kataloge:
TM 154381
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
BKT X, Tafel XXXIXc.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*