P. 11476 V Z. 6–11: Quittung

weiterer Text auf derselben Seiteübergeordneter Datensatz
Material:  Papyrus Erwerbung:  Grabung von Friedrich Zucker in Gharabet el-Gerza im Winter 1908/09.
Fundort:  Gharabet el-Gerza
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  6 Zeilen. Beschriftung:   Verso, quer zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   anderer Text
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  3. Oktober 258 n.Chr. Herkunft:  Philadelpheia (Herakleidu Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Der Assistent der Geldsteuereinnehmer Aurelios Melas bestätigt, dass Aurelios Agenis 24 Drachmen für den Ertrag der Dattelpalmen (?) (ὑπὲρ καρπῶν φοινiκων ?) zugunsten des Dekurio Serapion gezahlt hat.
Publikation:
P. Viereck - F. Zucker, BGU VII 1587 Z. 6–11.
Weitere Literatur:
Zu Z. 9 vgl. N. Lewis, Miscellanea Papyrologica, CE 58, 1954, 293 = BL III 21.
Kataloge:
TM 9493  HGV 9493  Papyri.info 9493
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.7.1587.xml

vac. ?
6Αὐρήλιος Μέλας βοηθὸς ἀργ(υρικῶν) κώ(μης) Φιλ(αδελφείας)
7Αὐρηλ(ίῳ) Ἀγένῃ χαίρειν. ἀπέσχον παρὰ
8σοῦ ὑπὲρ κα̣ρ(πῶν) φ̣οι(νικώνων) ὄντων ἐν κλήρ(ῳ)  ̣ξαξαρ  ̣
9ὀνό(ματος) Σεραπίων(ος) χι(ριστοῦ)(*) ἀργ(υρίου) (δραχμὰς)εἴκοσι τέσσα-
10ρες(*) , γ(ίνονται) (δραχμαὶ) κδ χωρήσοντα ε̣ἰς τὰ
11ἀργυρικὰ δημόσια τοῦ ὀνόματος.

Apparatus


^ 9. χει(ριστοῦ)
^ 9. τέσσαρας
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*