P. 21454 Fr. a: Deichsteuerquittung

weiterer Text auf derselben Seiteübergeordneter Datensatz
Material:  Papyrus
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  8 Zeilen Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  29. August 173 – 28. August 174 n.Chr. Herkunft:  Soknopaiu Nesos (Herakleidu Meris, Arsinoites)
Inhalt:
Der Steuereinnehmer Horos und seine Kollegen quittieren Satabus, Sohn des Pakto- und der Thases mehrere Zahlung von 6 Drachmen 4 Obolen mit Zuschlägen für die Deichsteuer (χωματικόν) des letzten und vorletzten Jahres.
Publikation:
C. A. Nelson, BGU XV 2510 Kol. I.
Weitere Literatur:
Zu Kol. I Z. 4 vgl. P. J. Sijpesteijn, Short Remarks on Some Papyri IV, Aegyptus 68, 1988, 70 = BL IX 36.
Kataloge:
TM 9772  HGV 9772  Papyri.info 9772
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.15.2510.xml
1:

1ἔ̣τους ιδ Αὐρηλίου Ἀν[τωνείνου]
2[Κ]α̣ίσαρος τοῦ κυρίου, Φ[-ca.?-].
3[δι]έγρ(αψεν) Ὥρῳ καὶ μετόχ(οις) πρά[κ(τορσιν) ἀργ(υρικῶν) Σοκνοπ(αίου)]
4[Νήσ]ου Σαταβοῦς Πακτο̣[-ca.?-]
5[μη(τρὸς)] Θασῆτος ὑπ(ὲρ) χωμ(ατικοῦ) [τοῦ διεληλ(υθότος)]
6[ιγ (ἔτους)] δρα(χμὰς) ἓξ (τετρώβολον), (γίνονται) [(δραχμαὶ)] ϛ (τετρώβολον) [καὶ τὰ προσδ(ιαγραφόμενα)]
7[-ca.?- ὁ]μοίως ὁ̣ αὐτὸς [ὑπ(ὲρ) χωμ(ατικοῦ) ιβ (ἔτους) δρα(χμὰς) ἓξ (τετρώβολον)]
8[(γίνονται) (δραχμαὶ) ϛ] (τετρώβολον) καὶ τὰ προσδ(ιαγραφόμενα)
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
BGU XV, Microfiche.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*