P. 9772 R: Anthologie über die Ehe

Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf durch Otto Rubensohn aus dem Papyrusfonds 1901.
Form:  Rolle Standort:   Ausstellung Neues Museum, Saal 2.11, Vitr. 1 (Literatur) b 2
Umfang:  2 Fragmente, 6 Kolumnen, Fr. a: Kol. I: 17 Zeilen; Kol. II: 10 Zeilen; Fr. b: Kol. III: 13 Zeilen; Kol. IV: 18 Zeilen; Kol. V: 18 Zeilen; Kol. VI: 7 Zeilen. Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   anderer Text
Textgattung:  literarisch Schreibweise:  Paragraphos; Palimpsest
Datierung:  2. Jh. v.Chr. Herkunft:  
Inhalt:
Anthologie zum Thema Ehe mit Passagen aus Tragödien, Komödien und einer Passage in trochäischen Tetrametern. Zitiert werden: Platon (der Komiker); Pherekrates; Menander; Theodektas (?); Pseudo-Epicharmos; Antiphanes; Euripides, Die gefangene Melanippe, Protesilaos, Hippolytos.
Auf dem Verso wurde ein inhaltlich verwandter Text später von einem anderen Schreiber hinzugefügt.
Publikation:
W. Schubart - U. von Wilamowitz-Moellendorff, BKT V.2, S. 123–128, Nr. XX A; CGFP 301 (C. Austin); PCG VIII 1019–1020 (R. Kassel - C. Austin); TrGF I 72 F 20 (B. Snell); TrGF II 694 (R. Kannicht - B. Snell); Pordomingo, Antologías de época helenística en papiro 231–241, Nr. 34; R. M. Piccione, CPF II.3 GNOM 3.
Weitere Literatur:
Seider, Pal. Gr. II 49–50, Nr. 9; F. Pordomingo, Scriptio plena vs. élision dans les papyrus littéraires: les papyrus ptolémaïques avec des textes poétiques, Pap. Kongr. XXVII (Warschau 2013), 1127, Nr. 8.
Kataloge:
TM 62570  LDAB 3753 
MP3 1568
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
Schubart, Papyri Graecae Berolinenses, Tafel 6c (Ausschnitt); Seider, Pal. Gr. II, Tafel V, Abb. 9 (Ausschnitt Kol. IV); Cavallo, La Scrittura, Tafel 24 (Ausschnitt).

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*