P. 2947: Lieferliste

Material:  Papyrus Erwerbung:  Ankauf im Faijûm 1877–1881.
Fundort:  Faijûm
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  Rekto: 9 Zeilen; Verso: 1 Zeile Beschriftung:   Rekto und Verso, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   Inhaltsangabe
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Z. 3 und 6 von 2. Hand; Z. 4 und 7 von 3. Hand; Z. 8 von 4. Hand
Datierung:  619 – 629 n.Chr. Herkunft:  Arsinoites
Inhalt:
Lieferungsverzeichnis von Lebensmitteln für die Küche des Persers Saralaneozan. In 4 Tagen werden unterschiedliche Mengen von u.a. Weinessig, Eiern und verschiedenen Fleischsorten geliefert.
Publikation:
F. Krebs, BGU II 377; P. Sänger, Der Lebensmittelhaushalt des Herrn Saralaneozan/Šahr-Ālānyōzān. Neuedition von zwei Speiselisten und einem Geschäftsbrief aus dem sassanidischen Ägypten, APF 58, 2012, 82–90 (dt. Übers.).
Weitere Literatur:
Zu Z. 3–4 vgl. U. Wilcken, BGU II Index, S. 355 = BL I 42; zu Z. 5 und 9 vgl. U. Wilcken, BL I 42; zu Z. 1 vgl. J. R. Rea, G. Poethke, Komm. zu P.Oxy. LI 3637, 14 = BL VIII 26; zu Z. 6 vgl. P. J. Sijpesteijn, Short Remarks on Some Papyri IV, Aegyptus 68, 1988, 69 = BL IX 19; zur Datierung vgl. J. R. Rea, Komm. zu P.Oxy. LV 3797,9; zu Z. 9 vgl. P. Sänger, Saralaneozan und die Verwaltung Ägyptens unter den Sassaniden, ZPE 164, 2008, 194; zu Z. 2–3 vgl. P. Sänger, Σιρωτησ: ein papyrologisches „ghost-word“, ZPE 173, 2010, 208–210; Erman - Krebs, Aus den Papyrus 221 (dt. Übers. von Z. 1–2).
Kataloge:
TM 39041  HGV 39041  Papyri.info 39041
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

bgu.2.377.xml
r:

1† γνῶσις τῶν δοθ(έντων) εἰς τὸ μαγειρ(εῖον) τοῦ δεσπό(του) ἡμῶν τοῦ πανευφήμ(ου) Σαραλανεοζαν(*)
2α ἡμέ̣ρᾳ ὄξου(ς) σιρωτ( ) ε γάρος κνίδ(ιον) α πρόβ(ατον) α ἄρν(ιον) α δέλφ(αξ) α ὀρνίθ(ια) β περιστέρ(ια) ϛ ὠ(ὰ) κ
3 (hand 2) β ἡμέρᾳ ὄξ(ους) κόλλ(α)θ(α) ια πρόβ(ατον) α δέλφ(αξ) α χοῖρ(οι) β ὀρνίθ(ια) β περιστέρ(ια) δ
4 (hand 3) γ ἡμέρᾳ ὄξ(ους) κόλλ(α)θ(α) θ πρόβ(ατον) α δέλφ(αξ) α ὀρνίθ(ια) γ περιστέρ(ια) δ καμήλι(ον) α ὠ(ὰ) κζ
5τῇ αὐτ(ῇ) vac. ? χοῖρ(οι) γ γαι(*)οδάριν(*) α
6 (hand 2) τῷ κιθαριστῇ δι(ὰ) Ναρσι vac. ? πρόβ(ατον) α
7 (hand 3) δ ἡ(μέρᾳ) vac. ? πρόβ(ατον) α ἄρνι(ον) α δέλφ(αξ) α ὀρνίθ(ια) β περιστέρ(ια) ϛ
8 (hand 4) Σαβοὺρ vac. ? ὠ(ά) ιγ
9Χοροχόσρο(*) ὄξους λαγο̣ι̣(*) α ὠ(ά) ιε
v:

1 (hand 4) γνῶσ(ις) τῶν δαπ(ανῶν)  ̣ε  ̣[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]κ 𐅵

Apparatus


^ r.1. BL 8.26: Σαραλακέοξαν prev. ed.
^ r.5. BL 1.42: γε̣ι(*)οδάριν prev. ed.
^ r.9. BL 1.42: Χορολόσρο prev. ed.
^ r.9. λαγύ(νιον(?))
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
APF 58, 2012, Taf. III.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*